Polster & Pohl

7
Tage

Island - Schauplatz der Naturkräfte

Auf die Insel aus Feuer und Eis
Island - Schauplatz der Naturkräfte Kommen Sie mit Polster & Pohl ins Land der Geysire, Lavawasserfälle und der Naturgewalten. In Island angekommen, werden Sie Ihren Augen kaum trauen. Sie entdecken ein Land der Geschichten aus langen Winternächten, mächtige Naturschauspiele und grünen Sommern. Die Bewohner Islands trotzen den rauen Bedingungen mit Fröhlichkeit und nehmen jeden Gast herzlich auf. Folgen Sie uns auf die Insel zwischen Feuer und Eis.
Karte

1. Tag Anreise

Heute fliegen Sie von Berlin nach Reykjavik. Nach der Begrüßung durch Ihre örtliche Reiseleitung unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt in der nördlichsten Hauptstadt Europas. Hierbei lernen Sie die schönsten und bedeutendsten Sehenswürdigkeiten kennen. Dazu zählen die Altstadt, das Parlament, die Domkirche und der Fischereihafen.

2. Tag Thingvellir Nationalpark - Borgarfjörður

Auf diesem eindrucksvollen Tagesausflug lernen Sie den Nationalpark Thingvellir, seit 2004 UNESCO Weltkulturerbe, kennen. Hier wurde im Jahr 930 das erste demokratische Parlament gewählt. Der Weg führt Sie weiter in den Distrikt Borgarfjörður. Heimat des Schriftstellers Snorri Sturluson. Die schönen Lavawasserfälle Hraunfossar und Barnafoss werden Sie begeistern.

3. Tag Südküste

Der heutige Tagesausflug führt Sie durch das fruchtbare Farmland Südislands zu den imposanten Wasserfällen Seljalandsfoss und Skógafoss. Auch die Gletscherzungen des Mýrdalsjökull warten auf Ihren Besuch. An der Südspitze Islands, nahe Vík, unternehmen wir einen Spaziergang am schwarzen Lavastrand und bewundern die hohen Vogelklippen und bekannten Felsnadeln in der Brandung.

4. Tag Halbinsel Snæfellsnes

Heute steht die Erkundung der Halbinsel Snæfellsnes auf dem Programm. Während der Rundfahrt sehen Sie schwarze Lavaküsten und helle Sandstrände, malerische Fischerdörfer, bizarre vulkanische Formationen, fruchtbares Agrarland, Steilküsten, Berge und Fjordlandschaften. Die bezaubernde Halbinsel wird aufgrund ihrer landschaft-lichen Vielfalt oft als „Island en miniature“ bezeichnet. Die Straße führt parallel zur hiesigen schroffen Küste durch weite Ebenen und entlang aufragender Berghänge bis zum Gletschervulkan Snæfellsjökull, der weithin sichtbar ist.

5. Tag Goldener Ring - Gebiet der Geysire - Wasserfall Gullfoss

Sie besichtigen heute die meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Islands. Das berühmte Geothermalgebiet Haukadalur bildet den Höhepunkt des Tages. Hier befinden sich der mächtige Geysir und sein aktiver Bruder Strokkur, der in regelmäßigen Abständen eine 25 bis 30 m hohe Fontäne in die Luft schießt. Schließlich wartet der Wasserfall Gullfoss auf Ihren Besuch, dessen Wasser sich über zwei Kaskaden in einen tiefen Canyon stürzt. Nicht selten wird das Schauspiel von einem Regenbogen begleitet.

6. Tag Walbeobachtung - Halbinsel Reykjanes - Blaue Lagune

Heute haben Sie die Möglichkeit einer Bootstour zur Walbeobachtung. Diese ist wetterabhängig und vor Ort buchbar. Begeben Sie Sich auf eine spannende Bootsfahrt durch die Bucht Faxaflói auf der Suche nach Walen, Delfinen und Seevögeln. Weiter führt Sie Ihre Fahrt durch die Lavafelder der Halbinsel Reykjanes. In Bessastaðir besuchen Sie den offiziellen Wohnsitz der isländischen Staatspräsidenten. Den Höhepunkt des Tages bildet der Besuch des wohl bekanntesten Wahrzeichen Islands: Die Blauen Lagune (fakultativ). Entspannen Sie bei einem Bad in dem herrlich blauen geothermischen Wasser. Eintritt beinhaltet ein Leihhandtuch, sowie 1 Getränk pro Person. Zum Abschluss Ihrer Reise erwartet Sie noch ein gemeinsames Abendessen. Genießen Sie das leckere Seafood Büfett im Restaurant Reykjavik.

7. Abreise

Leider heißt es heute Abschied nehmen von Island. Mit vielen schönen Eindrücken treten Sie Ihren Heimflug in den frühen Morgenstunden nach Berlin an.


Flug-, Hotel- und Programmänderungen behalten wir uns vor!

Ihr Urlaubshotel:

Reiseleistungen
  • Flüge von Berlin nach Reykjavik und zurück
  • Luftverkehrsabgabe, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren, Kerosinzuschläge
  • 6 x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel Klettur Reykjavik o. ä.
  • 5 x Frühstück
  • 1 x Abendessen am 6. Tag
  • umfangreiches Besichtigungsprogramm, inklusive Eintrittsgeldern
  • alle Ausflüge im modernen, klimatisierten Reisebus
  • Stadtrundfahrt durch Reykjavik
  • Ausflug zur Südküste mit den Wasserfällen von Seljalandsfoss und Skógarfoss
  • Ausflug zu den Geysiren
  • Besuch des goldenen Wasserfalls Gullfoss
  • Besuch des Thingvellir Nationalparks
  • Ausflug nach Borgarfjöður und Hraunfossar
  • Ausflug Halbinsel Snæfellsnes
  • örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
  • alle örtlichen Fahrten
  • Polster & Pohl Reiseleitung während der gesamten Reise
  • ein Reiseführer pro Zimmer

* MDV-Service ist ab Halle und Leipzig inklusive
Reisetermine Frühbucherpreis p.P.
19.08. - 25.08.18 1729,- € zur Anfrage

Wunschleistungen pro Person:
Einzelzimmer pro Nacht: 65,- €
Baden in der Blauen Lagune inkl. Leihhandtuch und 1 Getränk: 70,- €
Walbeobachtungtour (vor Ort buchbar): ca. 53,- €
Fahrt zum/ab Flughafen: 49,- €
Unser Flugreisenkatalog
NEWSLETTER
Bleiben Sie mit unserem kostenlosen Newsletter immer auf dem neuesten Stand und profitieren Sie von unseren speziellen Angeboten!