Polster & Pohl

Polster & Pohl übernimmt Tierpatenschaft

Polster & Pohl Reisen hat ein neues Tierpatenkind. Im Bergzoo Halle hat der Reiseveranstalter die Patenschaft für Faultier Paula übernommen. Es gilt als ältestes Exemplar seiner Art in ganz Europa. Mit einem Korb voller Leckereien stattete Christian Pohl dem possierlichen Tier einen Besuch ab. Dabei erklärte er auch mit einem Augenzwinkern, warum ein Faultier wunderbar als Patentier passt: „Schließlich können unsere Gäste im Urlaub ja auch mal so richtig faulenzen.“

Sportförderung

Natur- und Artenschutz

Kulturelles

Soziales

Allgemeines

NEWSLETTER
Bleiben Sie mit unserem kostenlosen Newsletter immer auf dem neuesten Stand und profitieren Sie von unseren speziellen Angeboten!