Polster & Pohl

Polster & Pohl unterstützt Tierparkjubiläum und wird Pate des Trampeltierfohlens

Zum großen Jubiläumstierparkfest in Chemnitz hat Polster & Pohl Reisen die Patenschaft für das im März geborenen Trampeltier "Temudschin" übernommen. Schon seit vielen Jahren engagieren sich Daniel Polster und Christian Pohl für die einheimischen Zoos.
Als in Mitteldeutschland ansässiges Erfolgsunternehmen sehen die beiden Firmengründer es als eine wichtige Aufgabe, verschiedene Projekte in der Region zu fördern und sich aktiv für den Erhalt der Natur einzusetzen. "Anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Chemnitzer Tierparks war es uns deshalb ein besonderes Bedürfnis, zum Gelingen des großen Geburtstagsfest beizutragen", betont Christian Pohl.

Sportförderung

Natur- und Artenschutz

Kulturelles

Soziales

Allgemeines

NEWSLETTER
Bleiben Sie mit unserem kostenlosen Newsletter immer auf dem neuesten Stand und profitieren Sie von unseren speziellen Angeboten!